Keep on dreamin'

Momente kommen, Momente gehen. Bilder entstehen und bleiben für immer. Erinnerungen sind Teil unserer Lebensrealität. Sie tauchen auf, immer wieder, zwischen Atemzügen, Ampelphasen, Mittagspausen und Spaziergängen. Wir brauchen sie, schöpfen daraus Kraft für Hoffnung, das gute Gefühl und die Rebellion im Alltag.
Erinnerung, bleib uns erhalten!

Bei der Arbeit

Ich bin Fotograf, Zuhörer, Künstler und Geschichtenerzähler. Eure Persönlichkeit steht bei mir im Mittelpunkt, eure Idee von der Hochzeit, die ihr euch vorstellt. Ich lasse mich auf euch ein, höre zu und visualisiere, beobachte und dokumentiere.

Bei mir gibt es kein Standardprogramm, keine festen Posen, kein gestelltes Lachen, dafür aber jede Menge Empathie, Erfahrung aus über 60 Hochzeiten, ein Gefühl für den richtigen Moment und das Gespür dies alles in visuelle Ästhetik zu rahmen.

Ich stehe euch bei der Vorbereitung und am Tag der Hochzeit mit Wissen und Erfahrung zur Seite, unterstütze euch wo ihr es benötigt und ermutige euch, euren eigenen Weg zu gehen.

CONTACT ME

Behind the Scenes

Montreal, Kanada - seit einem Jahr mein zweites Zuhause. Im Sommer verzaubert mir die bunte Kultur der Stadt die Sinne, im Herbst strahlen die Wälder in intensiven Farben, im Winter halten mich 1m Schnee und -30°C auch nicht vom Fotografieren ab. Ich liebe diese Stadt. Aber noch mehr die Frau, die mir hier die Tür zu einem neuen Horizont geöffnet hat.
Merci mon amour!

Mein Bus, mein treuer Begleiter im Alltag, bei der Arbeit, beim Surftrip am Wochenende oder beim großen Roadtrip durch die Pyrenäen bis rüber an die Steilküste Kantabriens. Reisen und wohnen auf 5qm, das macht frei. Mit am Start sind Kitesurf Equipment, inspirierende Reisepartner und Lust auf Abenteuer. Dann kann eigentlich nichts schief gehen. Nicht mal dann, wenn einem die Möwe direkt auf den frisch geputzten Bulli kackt. Wat soll's...

Carbonara, baby! Ich liebe es zu kochen und zu essen. Egal ob zuhause, unterwegs im Bulli, ob meine Lieblingspasta Carbonara, selbst gemachtes Granola, einen dicken Bananenmilkshake oder New York Style Cheesecake. Davor, dazu oder danach einen guten Riesling oder einen guten Rum von so einer verdammt schönen Karibikinsel runden das Gesamtkonzept 'kulinarischer Genuss' für den Anfang ab.